Webstatistik

In unserer Verwaltungsoberfläche hast Du die Wahl zwischen der Statistikauswertung durch AWStats und Webalizer. Diese 2 Produkte analysieren die vom Webserver aufgezeichneten Zugriffsprotokolle und zeigen eine grafische Auswertung der kumulierten Daten an. Ihr habt somit auch ohne Trackingsoftware einen guten Überblick der Besucher Eurer Webpräsenz.

Dein Plesk Hauptmenü enthält reihenweise Features, die Dir für das professionelle Webhosting eine große Hilfe sein können. Das Feature Webstatistik in Plesk Obsidian bietet Dir zwei Auswertungsmöglichkeiten.

Warum die Webstatistik für Deine Website von Bedeutung ist und welche Informationen Du aus den Datensätzen erhalten kannst, erfährst Du im nachfolgenden Abschnitt. Erfahre zudem, wie Plesk Obsidian arbeitet und welche Vorteile Du aus dem Menüpunkt erhalten kannst. Plesk Obsidian bietet Dir ein umfangreiches Webhosting-Programm, dass Dir viele Arbeitsschritte erleichtert und wertvolle Arbeitszeit einspart, wenn Du es richtig anwendest.

AWStats und Webalizer

2 Statistik Programme werten Ihre Logdateien aus und zeigen eine grafische Übersicht der Auswertungen Ihrer Besucher an.

Passwortgeschützter Zugriff

Die Webstatistik ist über ein passwortgeschütztes Verzeichnis aufrufbar. Fremde Personen können somit nicht Ihre Statistik einsehen.

Umfangreiche Auswertung

Ausgewertet wird das access_log File vom apache Webserver für gesicherte Verbindungen zum Server. Die Informationen beinhalten den ungefähren Standort des Besuchers, den verwendeten Browser, ggf. den verwendeten Link über den er zu Ihnen gelangt ist und bekannte bekannte Bots werden direkt angezeigt.

Statistik aufrufen

Nach dem Sie auf den Button Webstatistik für SSL/TLS geklickt haben, öffnet sich ein Fenster in dem die Statistik angezeigt wird.

Es ist durch einen Passwortschutz gesichert. Bitte geben Sie zunächst das Passwort ein. Sie können dieses Passwort für den Benutzer einfach ändern unter dem Menüpunkt „Passwortgeschützte Verzeichnisse„.

webstatistik-anmeldung

Wenn Sie sich dort angemeldet haben, wird direkt die Statistik Ihrer Domain angezeigt wie in den folgenden Beispielen ersichtlich.

Du solltest die Webstatistik Deiner Website regelmäßig überprüfen, denn Du erhältst wichtige Informationen, zum Beispiel über den Kundenzulauf, die aktuelle Besucherzahl usw. Nur wenn Du die Webstatistik im Überblick hast, kannst Du entsprechend reagieren, Werbemaßnahmen einsetzen oder andere Marketinginstrumente wählen, um Deinen Bekanntheitsgrad nachhaltig zu steigern.

AWStats Statistiksoftware

Wir  verwenden AWStats als Standardeinstellung. Neben AWStats gibt es auch noch den Webalizer zur Auswahl. Dieser wird weiter unten beschrieben.

Das AWStats Hauptmenü

webstatistik-awstats-uebersicht

webstatistik-awstats-top10

Wie werden die Daten ermittelt?

Die Oberfläche in Plesk Obsidian bietet Dir zwei Auswertungstools. Die Statistikprogramme Webalizer und AWStats rufen die Zugriffsprotokolle ab und stellen die gesammelten Daten übersichtlich dar. Du hast die Besucherzahl im Blick und kannst entsprechende Maßnahmen ergreifen, um mehr Besucher zu generieren.

Welche Informationen kann man aus der Auswertung erhalten?

Du kannst die aktuellen Besucherzahlen Deiner Website herausfinden, kannst aber auch eine Grafik einsehen, die Dir die Auswertung der letzten Monate bereitstellt. Erfahre zudem, welche Seiten besucht wurden, wie viele Besuche davon Roboter oder Maschinen ausgeführt haben oder wie viele Seiten aufgerufen wurden. Du kannst die Statistik monatlich, jährlich, wöchentlich oder täglich ausgeben lassen und die URLs einsehen. webstatistik-awstats-referrer

Webalizer Statistiksoftware

webstatistik-webalizer-overview
webstatistik-webalizer-uebersicht

webstatistik-webalizer-daily
webstatistik-webalizer-top20

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email