SSL-it

Die SSL-it Funktion im Plesk Menü ermöglichst die Beantragung von kostenlosen LetsEncrypt Zertifikaten.
Plesk SSL/TLS Zertifikate

Funktion SSL/TLS Zertifikate - SSL it

Mit dem SSL/TLS Feature können Sie für Ihre Domain die Zertifikats- und dazugehörigen  Sicherheitseinstellungen verwalten.

LetsEncrypt TLS kostenlose Zertifikate

Für jede Domain  kann mit dieser App ein kostenloses Zertifikat von LetsEncrypt erstellt werden. Diese Zertifikate sind technisch genau das gleiche wie die kostenpflichtigen Zertifikate, jedoch ohne Versicherungsleistungen und auch nur Domain-validierend, d.h. es wird nur die Inhaberschaft der Domain überprüft und nicht die eingetragene Firma. Dies geschieht hier automatisch mit einem Klick. Es wird dann auch immer angezeigt wie lange das Zertifikat gültig ist. Es wird automatisch verlängert.

Umleitung http auf https

Mit einem Klick können Sie wie in den Hosting Einstellungen den Webserver veranlassen alle Aufrufe von http auf https umzuleiten.

HSTS

Mit HSTS wird dem Browser verboten die Seite unverschlüsselt über http aufzurufen. Dies können Sie einstellen, wenn Ihre Website über https:// aufrufbar ist und auch alle Links z.B. zu Bildern im CMS so eingetragen sind. Alles was sonst über http:// eingebunden ist, wird nicht mehr angezeigt.

Websites schützen

Falls Sie kostenpflichtige Zertifikate verwenden kommt es schonmal vor, dass Sie vergessen diese manuell zu verlängern. Mit dieser Funktion werden dann bei Ablauf automatisch kostenlose Zertifikate zur Überbrückung erstellt wie beispielsweise LetsEncrypt.

SSL Labs-Test

SSL Labs testet Ihre Website von außen und zeigt dann alle Sicherheitsprobleme an. In der Regel sollten natürlich nachdem hier alles konfiguriert wurde, alles sicher sein. Bitte beachten Sie, dass ab 2020 nur noch TLS ab 1.2 unterstützt wird. Für Windows7 und Windows8 Nutzer dürfte ein Update erforderlich sein.

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email