Protokolle

So kannst du die Protokolle in der Verwaltungsoberfläche einsehen und auswerten.

Mit den Protokollen im Administrationsmenü kannst Du sehr leicht die Zugriffe auf deine Seite analysieren und mögliche Probleme finden. Das Plesk Administrationsinterface bietet Dir die Möglichkeit die Logdateien direkt im Browser darzustellen und in den Dateien zu suchen.

Was sind Protokolle?

Protokolle bei uns im Server beinhalten alle Verbindungsinformationen die ein Benutzer beim Besuchen der Seite hinterlässt. Es werden also alle Zugriffe aufgezeichnet.

Es gibt 2 Arten von Protokollen. Einmal das Zugriffsprotokoll auch access_log genannt. Dieses beinhaltet alle Zugriffe auf den Webserver, also es wird aufgezeichnet, welches Script aufgerufen und welche Dateien und Bilder dann heruntergeladen wurden.

Das zweite Logfile ist ein Errorprotokoll auch error_log genannt.

Dieses Protokoll beinhaltet alle fehlerhaften Zugriffe auf den Server wie zum Beispiel Zugriffe auf Dateien die es nicht mehr gibt, oder Zugriffe die einen Serverfehler verursacht haben, weil z.B. das Script einen Fehler verursacht hat.

Wie kann ich die Protokolle einsehen?

Wir haben verschiedene Webserver im Einsatz. Jeder Webserver generiert eigene Protokolle die im Plesk Menü dann angezeigt werden. Generell werden die Logdateien im Benutzeraccount im Verzeichnis /logs gespeichert.

Apache Webserver

Der Apache Webserver hat ein access_log und ein error_log welches auch täglich rotiert, d.h. umbenannt und gepackt wird. Teilweise auch als access_log.processed bezeichnet, nachdem es vom Server z.B. für statistische Auswertungen bearbeitet wurde. Der Apache zeichnet auch Zugriffe für nicht sichere und sichere Zugriffe in separaten Dateien auf. Also beispielsweise access_ssl_log.

Für die Fehlerprotokolle gibt es das error_log.

nginx Webserver

Der nginx Webserver kommt meistens als Proxy Server zur Verwendung der die Verbindungen annimmt und an den Apache weiterleitet. Er kann statische Dateien auch direkt ausliefern. Hierzu gibt es dann das proxy_access_log oder für die Fehler das proxy_error_log.

Oftmals findet man im Proxy Modus Verbindungsfehler, wenn der dahinterliegende Dienst, also apache oder php nicht richtig funktioniert.

LiteSpeed Webserver

Der LiteSpeed Webserver ersetzt praktisch in einigen Fällen den Apache&nginx. Da er Apache-Kompatibel ist sind die Logfiles auch gleich.

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email