• Telefon 02924 879560

Webhosting made in Germany

Mitte der 90er Jahre haben wir begonnen Webhosting Tarife für deutsche Unternehmen anzubieten. Zu dieser Zeit gab es resellerfähiges Hosting nur in den USA.

Damals haben wir direkt mit virtuellen Servern auf BSD Unix begonnen und zu wirklich günstigen Konditionen Webhosting für Firmen in Deutschland angeboten. Zu der Zeit kostete eine .de Domain noch einige hundert DM pro Jahr.

Nach und nach haben sich dann Möglichkeiten ergeben, eigene Server in Deutschland zu betreiben. Angefangen haben wir mit einer kleinen Telekom Standleitung in unseren Räumlichkeiten in Paderborn, was wir dann Ende der 90er Jahre nach Frankfurt verschoben haben. In Frankfurt und Dreieich gab es die Möglichkeit eigene Hardware in Serverschränken zu platzieren und eigene IP Netze zu erhalten.

Zu dieser Zeit hatten wir unsere Server noch selbst gebaut mit 19″ Gehäusen aus China und entsprechender Markenhardware (Mainboard, CPU, RAM, Netzwerkkarten) die man damals auch in leistungsfähigen PCs verwendet hat. Zu dieser Zeit standen in der Rackreihe neben uns die Server für eine sehr bekannte TV Show, welche vom Datacenterbetreiber mit Standlüftern gekühlt wurde.

Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Heute haben wir optimierte Rackserver von Dell im Einsatz die sich sehr einfach im laufenden Betrieb warten lassen und ideale Voraussetzungen für eine virtuelle Infrastruktur bieten. Die Leistung von 10 Servern die vor 5 Jahren noch angesagt waren kann heute 1 Server bewältigen und das bei einem geringeren Stromverbrauch als ein älterer Server.

Unsere Server sind an verschiedenen Standorten in Frankfurt und Offenbach am Main in gesicherten Rechenzentren beheimatet.

Hier bekommt man einfach die besten Verbindungen mit einer 100%igen Verfügbarkeit.


 

Die Vorteile

Spionage durch ausländische Geheimdienste ist bei uns ausgeschlossen. Wir arbeiten nur mit deutschen Lieferanten zusammen. US amerikanische Leitungsanbieter und große US Unternehmen die auch Clouddienste anbieten sind immer von Gesetzwegen dazu verpflichtet den Ermittlern Zugang zu den Netzen zu gewähren. Wir haben keine Verträge mit diesen Firmen und speichern unsere Kundendaten auch nicht in deren Cloud.


 

Physikalischer Zugang

Unsere Server sind unser Eigentum. Wir haben jederzeit die Möglichkeit die Hardware zu warten und Komponenten zu tauschen. Keine andere Firma kann sich an den Geräten zu schaffen machen. Es gibt Zutrittskontrollen durch einen Wachdienst und das Gelände ist eingezäunt.


 

Umweltschutz

In Deutschland sind die Stromkosten enorm. Wir haben uns deshalb zum Ziel gesetzt, möglichst viel Strom einzusparen. Dies gelingt durch viele Faktoren und aktuelle Hardware der neuesten Generation. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Umweltschutz

 

 

© webhoster.de AG