• Telefon 02924 879560

Anleitungen für die Nutzung der eMail Postfächer

So einfach geht das.

Die eMail Postfächer können Sie natürlich mit jedem beliebigen Programm oder Gerät abrufen, welches IMAP unterstützt. Wir haben hier eine kleine Anleitung erstellt, anhand der Sie ganz einfach ein neues eMailkonto in Ihrem Smartphone oder Computer erstellen können.

Auf allen Geräten werden die eMails dann synchronisiert und haben den selben Datenbestand.

  • iPhone
  • Windows Phone
  • Android
  • Windows 10 Mail
  • Office365 Mac

Übersicht

Zur Einrichtung Ihres Postfachs im iPhone gehen Sie bitte in die Systemeinstellungen des Telefons und wählen Sie den Menüpunkt Mail, Kontakte, Kalender aus.

iphone_3

 

Sie können nun einen Account hinzufügen. Im darauf folgenden Menü wählen Sie bitte die Option „Andere“ aus, um dann einen Mail-Account hinzuzufügen.

iphone_1

 

iphone_2

Jetzt geben Sie bitte Ihren Namen und eMailadresse an. Die Beschreibung dient nur der Übersichtlichkeit in Ihrem Smartphone.

iphone_11

Im nächsten Schritt müssen Sie dann noch die Serverdaten eingeben. Entnehmen Sie diese bitte aus den Zugangsdaten, die Sie von uns erhalten haben. Die eMail Adresse und das dazugehörige Kennwort haben Sie selbst im Administrationsmenü angelegt.

In diesem Beispiel lautet Ihre eMailadresse [email protected] und liegt auf dem Server psa4.webhoster.ag. Geben Sie diese Daten auch für den Postausgangsserver ein. Klicken Sie im Anschluss unten auf „Erweitert“.

iphone_5

In den erweiterten Einstellungen können Sie noch einmal überprüfen, ob für den Posteingangsserver (IMAP) die SSL Verschlüsselung aktiviert wurde. Falls nicht sollten Sie dieses so einstellen wie auf dem Foto ersichtlich.

iphone_10

Bitte achten Sie auch darauf, dass die Verbindung des Postausgangsservers verschlüsselt ist. Wählen Sie bitte immer SSL verwenden aus und in diesem Fall die Authentifizierungsmethode „Passwort“. Der Port 587 steht Ihnen für den Versand zur Verfügung.

iphone_7

Nach der Einrichtung können Sie dann eMails empfangen und versenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Windows Phone

Ihr Windows Phone kann natürlich auch die eMails synchronisieren. Dieses Beispiel basiert auf einem Lumia 640.

Klicken Sie bitte oben links auf das Mail Symbol.

winphone_1

Hier können Sie dann ein Konto hinzufügen. Wählen Sie bitte „Erweitertes Setup“ aus.

winphone_2

 

Geben Sie hier Ihre eMailadresse und das Kennwort ein. Dieses haben Sie bei der Einrichtung Ihres eMailaccounts definiert. Klicken Sie dann auf „Weiter“.

 

 

winphone_3

Wählen Sie nun „Internet-E-Mail“ aus.

winphone_4

Geben Sie nun noch eine Bezeichnung für das Postfach, Ihren Namen und die Daten des Posteingangsservers ein. In diesem Beispiel ist es der Server psa13.webhoster.ag. Diese Daten finden Sie in den Zugangsdaten, die Sie von uns erhalten haben.

Legen Sie bitte ein IMAP Konto an. POP3 ist nicht mehr zeitgemäß und kann unter Umständen zum Verlust von eMails führen.

winphone_5

Geben Sie dann bitte noch den Benutzernamen Ihres Postfachs an. Auf Plesk Systemen ist das die eMailadresse. Bei Confixx Systemen wäre das z.B. web123p1. Das Kennwort haben Sie selbst definiert. Wiederholen Sie das gleiche beim Postausgangsserver und klicken Sie die Kästchen an die auch in diesem Beispiel aktiviert wurden.

winphone_6

 

winphone_7

Klicken Sie nun noch auf „Erweiterte Einstellungen“ Hier können Sie dann die SSL Verbindung aktivieren, damit die Kommunikation zum Server verschlüsselt ist.

winphone_8

Fertig. Sie können nun die eMails abrufen.

 

winphone_9

Viel Spass mit Ihrem Windows Smartphone.

 

 

 

 


Hosting Einstellungen im Plesk

In Windows 10 steht die Mail App kostenlos zur Verfügung. Hier können Sie Ihre eMails direkt mit dem Server synchronisieren.

Klicken Sie bitte einfach auf die Mail Anwendung und folgenden Sie den Schritten in dieser Anleitung.

windows_mail1

Klicken Sie bitte auf „Anfangen“, wenn Sie noch kein eMail Postfach erstellt haben, oder legen Sie ein neues eMail Postfach an.

windows_mail2

 

Klicken Sie nun auf „Konto hinzufügen“.

windows_mail3

 

Wählen Sie bitte „Erweitertes Setup“ aus, um ein IMAP Konto zu erstellen.

 

windows_mail6

Klicken Sie auf „Internet-E-Mail“, um das Konto zu erstellen.

windows_mail7

Geben Sie bitte Ihre Daten ein. Der Posteingangsserver ist in diesem Beispiel psa13.webhoster.ag. Bitte nehmen Sie den Servernamen, den wir Ihnen mitgeteilt haben. Der Kontotyp ist IMAP4.

windows_mail8

Als Benutzernamen müssen Sie Ihre eMailadresse mit dem dazugehörigen Kennwort nehmen. Dieses haben Sie selbst definiert. Bei alten Confixx Systemen lautet der Benutzername z.B. web123p1. Bei Plesk ist der Benutzername Ihre eMailadresse. Der Postausgangsserver ist der Selbe wie der Posteingangsserver. Bitte setzen Sie auch die Häkchen wie sie auf den Bildern zu sehen sind.

windows_mail9

Die beiden SSL Häkchen sind für die Verschlüsselung der Verbindung zum Server sehr wichtig.windows_mail10

Wenn Sie auf „Anmelden“ klicken haben Sie es geschafft.

windows_mail12

Wenn Sie bereits eine eMail erhalten haben wird sie Ihnen dann direkt angezeigt.

windows_mail14

Bitte beachten Sie, dass die IMAP Ordner ggf. nicht alle sofort zu sehen sind. Diese können Sie manuell aktivieren bzw. anzeigen lassen. Sie werden aber auch angezeigt, wenn Sie die erste eMail versendet, gelöscht oder entworfen haben.

Alle eMails die Sie schreiben oder lesen sind nun synchron auf allen Geräten auf denen Sie das Postfach eingerichtet haben.

Office365 Outlook Mac

Wenn Sie ein Abonnement von Office365 und den dazugehörigen Outlook für Mac besitzen, können Sie natürlich Ihre Postfächer auch mit Outlook synchronisieren.

Bitte starten Sie Outlook und folgenden Sie den Anweisungen auf diesen Bildern. Wenn Sie bereits ein Konto angelegt haben, klicken Sie im Menü auf „Extras / Konten“ und legen Sie dort ein neues Konto an.

office365_mac1

Los geht’s.

office365_mac2

Klicken Sie auf „Konto hinzufügen“.

office365_mac3

Wählen Sie bitte „Andere E-Mail“ aus.

office365_mac41

Hier können Sie nun Ihre eMailadresse und die anderen Postfachdaten eingeben. In diesem Beispiel ist es [email protected] auf dem Server psa13.webhoster.ag. Bitte verwenden Sie die Daten, die Sie in den Zugangsdaten von uns erhalten haben. Das Postfach mit Kennwort haben Sie selbst bereits erstellt. Bei Plesk ist der Benutzername die eMailadresse und bei Confixx z.B. der Benutzername web123p1. Bitte klicken Sie unbedingt die SSL Häkchen an, damit die Verbindung gesichert ist.

office365_mac5

Das Konto ist nun erstellt. und kann verwendet werden.

office365_mac7

Im Outlook können Sie nun die eMailadresse verwenden.

office365_mac8

 

Wenn Sie eMails auch mit einem iPhone oder Android Smartphone abrufen kann es sein, dass unterschiedliche IMAP Ordner zur Speicherung verwendet werden. Testen Sie dieses einmal aus und verfassen Sie eine eMails. Diese sollte dann auch auf Ihrem Smartphone vorhanden sein unter den gesendeten Mails. Falls nicht, dann können Sie hier unter Extras / Kontoeinstellungen unter Erweitert die IMAP Ordner zuweisen in denen die eMails gespeichert werden sollen. Verwenden Sie bitte auf allen Geräten die selbe Ordnerstruktur, dann sind alle Programme synchron.

Das kann zum Beispiel so aussehen:

office365_mac9

© webhoster.de AG

Click Me