eMails

eMail Konfiguration im Outlook (365)

Von 3. Oktober 2019Keine Kommentare

Mit dieser Anleitung gelingt die Einrichtung und Synchronisierung im Outlook von Microsoft aus dem Office365 Paket perfekt.

Outlook eMail Einstellungen

Wird Outlook das erste mal gestartet wird direkt eine eMailadresse abgefragt die man mit Outlook verwenden möchte. Hier ist es wichtig auf Erweiterte Optionen zu klicken und dort die manuelle Einrichtung zu bestätigen.

Bitte gib hier die eMailadresse entsprechend in das Fend ein und klicke dann auf Verbinden.

Nach ein paar Sekundne erscheint dann das Erweiterte Setup.

Outlook eMail einrichten
Outlook Typ auswählen
Outlook Passwort
1

Erweitertes Setup

In diesem Menü kann ein Kontotyp ausgewählt werden wie Exchange, 365, POP oder IMAP.
2

IMAP Postfach

Für den Server benötigen wir ein IMAP Postfach. POP ist nicht mehr zeitgemäß und mit IMAP können wir mehrere Geräte synchronisieren.
3

IMAP-Kontoeinstellungen

Die vorher eingegebene eMailadresse wurde bereits übernommen. Bitte jetzt noch das Kennwort eingeben.
Outlook Serverprüfung
Outlook Postfach ändern
Outlook Kontoeinstellungen
1

Outlook Postfachprüfung

In diesem Schritt wird nun die Verbindung zum Server vom Outlook geprüft. Leider wurd vorher kein Server abgefragt, somit erscheint eine Fehlermeldung des Zertifikats.
2

Zertifikatsfehler

Outlook versucht immer auf mail.ihrefirma.de gesichert zu verbinden. Der Server heißt in dem Beispiel aber psa19.webhoster.ag und auf diesen Namen ist das Zertifikat ausgestellt. Das erzeugt bei Outlook eine Fehlermeldung, dass der Zielprinzipalname falsch ist. Man kann nun das ganze bestätigen und die eMails auch sicher abrufen, aber wir richten Outlook lieber gleich korrekt ein.
3

Kontoeinstellungen ändern

Bitte klicke einfach auf Kontoeinstellungen ändern, um einen gültigen eMail Servernamen einzugeben und die korrekte Verschlüsselungsmethode zu verwenden.
4

IMAP-Kontoeinstellungen

Jetzt bitte einfach den richtigen Servernamen eingeben und die Verschlüsselungsmethode sowie die passenden Ports. Bitte beachten: Das sind nur Beispieldaten. Wichtig ist die Verschlüsselungsmethode SSL/TLS und die Anmeldung mit der gesicherten Kennwortauthentifizierung.
Outlook Abschluss
Outlook von Office 365

IMAP Postfach hinzufügen

Nach der nochmaligen Prüfung wird das Konto dann im Outlook hinzugefügt und kann verwendet werden.

 

Glückwunsch. Wenn alles richtig eingegeben wurde ist das Postfach nun im Windows Outlook eingerichtet und kann verwendet werden.

Falls es nicht klappt prüfe bitte den Hostname, den Benutzernamen und das Kennwort.