• Telefon 02924 879560
26 Jul 2017

MySQL Datenbanken

Was sind MySQL Datenbanken?

Unter den Sachen, die sich meistes Webmastern fragen, sind „Was ist MySQL?“, „Was ist SQL“ und „Was ist eine Datenbank?“. Diese Fragen ergeben sich, weil solche Begriffe im Zusammenhang mit der Erstellung einer Website stehen.

Dieser Artikel ist an potenzielle Webmaster (oder bestehende Webmaster) gerichtet, die plötzlich vor kryptischen Begriffen wie „MySQL Datenbank“ oder „PostgreSQL Datenbank“ und dergleichen konfrontiert werden.

Was ist eine Datenbank?

Bevor wir beantworten können, was MySQL bedeutet, müssen wir erklären, was eine Computer „Datenbank“ ist.
Im Wesentlichen, wo Computer betroffen sind, ist eine Datenbank nur eine Sammlung von Daten. Spezialisierte Datenbank-Software, wie MySQL, sind nur Programme, mit denen Sie die Daten speichern und abrufen können.
Eine kleine Analogie kann dazu beitragen, dass es klarer ist, warum wir spezielle Datenbank-Software verwenden. Denken Sie an die auf Ihrem Computer gespeicherten Dokumente. Wenn Sie alle Ihre Dokumente mit einem Dateinamen-Schema wie „1.doc“, „2.doc“, „3.doc“ und so weiter, bis zu, sagen wir mal „9.999.999.doc speichern „, werden Sie ein Problem bei der Suche nach der richtigen Datei haben. Zum Beispiel: Sie sind auf der Suche nach einem Bericht, den Sie vor einiger Zeit geschrieben und gespeichert habe. In welche Datei ist Ihr Bericht versteckt? Wie finden Sie ihn. Ein Weg ist, nacheinander jede einzelne Datei zu überprüfen, beginnend von „1.doc“, bis Sie die richtige Datei gefunden haben. Aber das ist offensichtlich eine sehr ineffiziente Methode, um die richtige Datei zu finden. Und es ist in erster Linie das Ergebnis einer ineffizienten Methode zur Speicherung Ihrer Daten.

Das ist natürlich ein lächerliches Beispiel. Niemand den wir kennen, speichert Dateien mit Namen wie „1.doc“ oder „2.doc“. Und selbst wenn, gibt es viele Such-Software, die einen helfen, die richtige Datei zu finden. Und das sogar, ohne jede einzelne Datei manuel zu öffnen. Aber auch wenn Sie Ihre Daten penibel kategorisieren und entsprechend speichern, werden Sie, sobald Ihre Datensammlung ins unermessliche steigt, immer suchen müssen.
Ein Datenbank-Programm wie MySQL ist eine Art von Computer-Software, die entwickelt worden ist, um viele Daten zu behandeln, und sie so zu speichern, dass das Finden (und damit das Abrufen) jeder Schnipsel von Daten effizienter ist.

Was ist SQL? Was ist MySQL?

Viele Computerprogramme, einschließlich webbasierter Programme wie Blogs, Fotogalerien und Content Management Systeme, müssen Daten speichern und abrufen. Blog-Software müssen z.B. die Beiträge (Artikel) die Sie schreiben speichern und abholen, wenn ein Besucher auf Ihre Website geht. Ebenso speichern Foto-Galerien Informationen über ihre Bilder (z. B. für Websites, die es Benutzern ermöglichen, die Fotos zu bewerten, die numerische Bewertung für jedes Bild wird in einer Datenbank gespeichert). Anstatt das Rad neu zu erfinden und ihr eigenes System der Speicherung und Abruf von Daten zu implementieren, verwendet diese Software einfach die spezialisierten Datenbankprogramme.
Um anderen Programmen die Daten zugänglich zu machen, unterstützen viele Datenbankprogramme eine Computersprache mit dem Namen „SQL“. SQL wurde speziell für einen solchen Zweck entworfen.
Es gibt viele Datenbanken, die die Verwendung von SQL unterstützen, um auf Ihre Daten zuzugreifen. Ein davon ist MySQL. Mit anderen Worten, MySQL ist lediglich die Marke einer Datenbank-Software. MySQL ist eines der beliebtesten Datenbank Systeme auf demWebsites laufen.

Share this

© webhoster.de AG

Click Me